Sonntag, 19. Juli 2009

Stehgreif oder was?

Vorletzte Woche bekamen wir nach dem Fach "Wirtschaftslehre" einendezenten Hinweis: "Vielleicht wiederholen Sie das heutige Thema nochmal" Letzten Dienstag habe ich es mir dann auf der Terasse mit einem Glas Wein gemütlich gemacht und versucht, den Stoff zu lernen. Eigentlich dachte ich, dass ich nicht mehr lernen kann, war aber dann ganz froh, dass ich es doch relativ schnell im Kopf hatte. Tatsächlich schrieben wir am Dienstag dann eine Stehgreifaufgabe.Bin schon gespannt auf das Ergebnis. Zwischenzeitlich stand der erste Nähunterricht an. Die Lehrkraft fängt natürlich an der Basis an, erklärte genau die Maschinen und ließ einfache Nähte ausprobieren. Ich muss zwar mitmachen, kann mir aber zusätzliche Arbeit von zuhause mitbringen. Wir haben einen Vorbinder und ein Kopftuch für den Kochunterricht angefertigt. Kann man ja sehr gut gebrauchen. Gekocht haben wir auch schon wieder. Thema Schnellkochtopf. Es gab Rindfleisch, Wirsing und Salzkartoffel. Ausserdem eine einfache Schokoladencreme. Diese Woche haben wir nochmal Nähen, nächste Woche dann wieder Kochen. Und dann beginnen auch schon die Ferien.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen