Mittwoch, 29. Juli 2009

Ferien

heute war der letzte Schultag. Im September geht es weiter. Letzte Woche bekamen wir die Stehgreifaufgabe zurück, mit dem Ergebnis bin ich zufrieden. Nachmittags stand nochmal Nähen auf dem Programm. Für mich ist das pure Erholung, es macht aber trotzdem Spass. Beim Kochen komme ich da schon mehr ins Schwitzen. Viele Arbeitschritte werden doch anders angegangen, die Küche ist einem nicht vertraut, und auch die Utensilien sind anders als daheim. Mit der Zeit wird sich das schon einpendeln. Heute gabs Fleischpflanzerl, grünen Salat, Kartoffelsalat und einen leckeren Aprikosen- kuchen mit Rahmguss.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen